Flagge zeigen für Tibet

Am 10. März 2018 beteiligt sich auch die Gemeinde Steinhagen wieder an der bundesweiten Aktion "Flagge zeigen für Tibet".

 

"Flagge zeigen für Tibet!" ist eine Kampagne der Tibet Initiative Deutschland. Seit 1996 ruft sie Städte, Gemeinden und Landkreise dazu auf, am 10. März – dem internationalen Aktionstag für Tibet - an ihren Rathäusern die tibetische Flagge zu hissen. Gemeinsam wird so ein Zeichen der Solidarität mit dem tibetischen Volk, das seit 1949/50 von China unterdrückt wird, gesetzt.

Die Gemeinde Steinhagen beteiligt sich seit 1997 an dieser bundesweiten Aktion. So wird auch in diesem Jahr am 10. März wieder die Flagge Tibets vor dem Rathaus wehen. „Wir setzen damit nicht nur ein Zeichen für Solidarität mit dem Tibetischen Volk, sondern auch für Menschenrechte, Freiheit und Demokratie weltweit“, so Bürgermeister Klaus Besser.

Weitere Informationen zu der bundesweiten Aktion und über die beteiligten Kommunen finden Sie im Internet unter www.tibet-flagge.de .

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.